Wir leben mit unseren Kindern, den Hunden, Schildkröten, Kaninchen, Gänsen und Hühnern auf einem Resthof im Wendland.
Auf den Basset kamen wir auf der Suche nach einem Hund der nicht zu klein, aber auch nicht zu groß sein sollte. 
Nach dem Studium einiger Literatur stand fest: auch das Wesen könnte was für uns sein. Ein eigenständiger, ja vermutlich eigensinniger Charakter. Ein Meutehund, der Entscheidungen auch alleine treffen kann - und will. 
Ein Hund, der einen eigenen Kopf hat. 
 
Charmant, dachten wir.
Und denken wir auch heute noch; obwohl einen diese charmanten Dickköpfe auch manchmal auf einem schmalen Grat zwischen Wahnsinn und lautem Lachen wandeln lassen.
 
Wir züchten Basset Hounds im Basset Hound Club von Deutschland e.V., Mitglied im VDH, F.C.I. angeschlossen.
Dementsprechend werden die Zuchthunde auf HD untersucht, der PMDS-Wert errechnet, sie gehen auf verschiedene Ausstellungen und werden gekört.
 
Unser Wunsch ist es, zur Gesunderhaltung und zum Erhalt des Types der Rasse beizutragen. 
Diese meist lustigen und gutmütigen Gesellen sind eigentlich ausdauernde Läufer und
mit hervorragenden Nasen ausgestattet.
 
Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne bei uns.
Viele Grüße,
Meike Mohrhenn und Familie. 
 
 
Kleine Überschrift
We live with our kids, dogs, turtles, rabbits, geese and chickens on a Farmstead in an area called Wendland.
 
We love Basset hounds and their independent, yes probably stubborn characters.
A dog that has its own head.  
Charming, we thought, when we purchased our first Hound.
And we even think today; although these charming bullheads sometimes let you walk on a very fine line between madness and loud laughter.  
 
We breed Basset Hounds in the Basset Hound Club of Germany, a member of the VDH, FCI connected.
Therefore the breeding dogs are examined on HD, PMDS evaluations are done, they go to various exhibitions and are licensed.  
 
These usually funny and good-natured fellows are actually persevering runners and equipped with an excellent nose.  
 
 
If you have any questions: don't hesitate so ask. Kind regards, Meike Mohrhenn and family.

google-site-verification: google2e53c6307a6a2433.html